06.08.2010 - 11:59Uhr:

Fotoshooting mit Gollum und die erste Fahrstunde...

Ziemlich im Verzug schreibe ich jetzt endlich mal wieder einen Blogeintrag. Wollte das schon viel früher getan haben, aber hier kommt eh immer alles anders als man denkt ;) Am Sonntag hatte ich nämlich ein bisschen "Ausgang" und da haben Andrea und ich uns auf den Weg zu Gollum gemacht...

Katie und die Kids waren auf einer Geburtstagsparty und ich habe mich entschieden hier zu bleiben, um mit Andrea ne kleine Erkundungstour zu starten. Kinderfrei war der Ausflug aber trotzdem nicht, da Cloe (Andreas Hostkind) mit dabei war. Der erste Halt war schon nach ein paar Minuten an der krassesten "Brücke", die ich je gesehen habe. Ich weiß grad selbst nicht mehr, ob ich hier schonmal davon geschrieben habe, aber ich kann euch nur raten: Schaut euch die Fotos an!! :D Danach ging es weiter nach Matamata um ein paar coole Fotos mit Gollum zu schießen... Noch ein Coffee to go und wieder ab nach Hause. Dort haben wir die Autos getauscht und ich bin das erste mal selber auf neuseeländischem Boden Auto gefahren!! Nachdem schon das Anschnallen von Cloe eine echte Herausforderung war (überall Kindersitze, für kleine Kids ^^) wollte ich auch gleich auf der rechten Seite los fahren. Woher soll man das denn auch wissen, wenn es hier nirgends andere Autos gibt, die dir entgegen kommen? Man merkt ja nicht mal, wenn man falsch fährt :D Zum Glück hatten wir ja Cloe dabei, die mit ihren 9 Jahren schon verdammt erwachsen redet und anscheinend das Gefühl hatte, wir würden in Deutschland ohne Verkehrszeichen und -regeln fahren. Nun gut, ich habe zum Glück alles überstanden - ohne Unfälle, Roadkills oder ähnliches. Nur im Nachhinein stellte sich heraus, dass Garth mich nur auf das andere Auto versichert hat und meinen Internationalen Führerschein hatte ich auch nicht dabei :D Was für eine erste Fahrstunde!!

[zurück]