08.09.2010 - 10:32Uhr:

Erdbeben... Auf der Südinsel und in der Familie.

So... zum Anfang erstmal das Wichtigste: MIR GEHT ES GUT! Ich habe hier von den Erdbeben genauso wenig mitbekommen, wie ihr, denn ich bin weit genug weg! Also diesbezüglich braucht ihr euch keine Sorgen machen ;) Allerdings gab es hier in der Familie auch ein kleines Erdbeben, denn ich habe mich entschieden zu gehen.

Diese Nachricht habe ich meiner Gastfamilie am Montag überbracht und naja... Wie ihr euch vorstellen könnt ist hier seitdem ziemlich schlechte Stimmung. Zu den Gründen kann ich hier leider nicht so viel schreiben, aber ich denke, es ist jedem klar, dass das nicht in einen öffentlich zugänglichen Blog gehört ;)
Für mich ist jetzt einfach nur abwarten angesagt, denn laut Vertrag muss ich 4 Wochen hier bleiben, damit meine Gastfamilie sich jemand Neues suchen kann... Echt beschissenes Gefühl :( Meine Hoffnung sitzt allerdings gerade bei uns auf der Couch und heißt "Replacement"! Nein, das ist natürlich nicht ihr Name, aber der ist mir relativ egal und mir deshalb auch schon wieder entfallen :D Einerseits ist das super, denn vielleicht heißt das, dass ich schon ganz bald hier weg bin! Andererseits fällt es mir grad schon sehr schwer mir vorzustellen, dass ich bald auf Corey und die anderen Kids verzichten muss :( Ich habe sie wirklich lieb gewonnen!!
Da ich nicht weiß, was sich gerade im Wohnzimmer abspielt kann ich euch leider keine weiteren Infos geben, wie es weiter geht. Vielleicht bin ich schon am Freitag ein freier Mensch und werde endlich befreit... Dann weiß ich aber ehrlich gesagt nicht, wo ich dann hinkomme. Egal ob ich zu Kimberlie oder ins Hostel gehe, ich werde vorerst kein Internet haben und somit werdet ihr nicht viel von mir hören! Für kurze News wird es aber trotzdem immer mal reichen... Es gibt ja Internetcafés... Vielleicht muss ich aber auch noch 4 Wochen hier bleiben, wer weiß das gerade schon so genau :(

Die letzten Kommentare:


Mein Kommentar:

Name*:
E-Mail*:
Deine Nachricht*:






[zurück]