17.08.2010 - 4:45Uhr:

Zu Gast bei Deutschen...

...waren Andrea und ich am Samstag. Eigentlich wollten wir nur nach Matamata um einen Kaffee zu trinken und ein bisschen im Warehouse zu bummeln. Aber mitten auf der Straße habe ich plötzlich meinen Namen gehört!! Da war ich schon leicht verwirrt ;) Als ich mich dann umgedreht habe, gab es aber die Auflösung des Rätsels: Katja!

Sie war gerade dabei ihr Küche zu planen und musste sich anscheinend gegen Rob durchsetzen, damit sie deutsche Geräte kaufen ;) Jedenfalls hat sie uns dann spontan zum Dinner eingeladen - Hamburger und Pommes!
Andrea und ich setzten dann unseren Ausflug fort. Café, Warehouse, Supermarkt (wo wir Katja zum zweiten Mal über den Weg gelaufen sind), Mäcces und vorbei an den Hot Spas, wo wir dann aber doch nicht angehalten haben. Wieder zu Hause haben wir sämtliche Wii-Spiele ausprobiert, die Katie zu bieten hat. Leider war nicht der Knüller dabei, aber lustig war es trotzdem. Vor allen Dingen die Blicke von Corey, als wir Boxen gespielt haben! Sooooo süß :D
Nachdem wir uns also vor den Kids zum Hampel gemacht hatten, sind wir unserer Einladung zum Dinner nachgekommen. Zwar gab es kein wirklich deutsches Essen, aber lecker war es trotzdem =) Viel besser als langsam gekochtes Fleisch!! Und zum Nachtisch Eis mit Sahne - yummie. Belustigt wurden wir übrigens vom tollen Deutsch-Englisch-Mix, der dort gesprochen wird. Ziemlich geil :D
Die nächsten Verabredungen stehen auch schon wieder: Spätzle essen und Keinohrhasen gucken ;)

Die letzten Kommentare:


Mein Kommentar:

Name*:
E-Mail*:
Deine Nachricht*:






[zurück]